Frickeln for free – 8./9. Februar 2014

Veröffentlicht von am 26. Januar 2014 in Veranstaltungen

frickeln for free

Der Hackerspace Bremen e.V. lädt im Februar zum ersten Mal zu der Veranstaltung „frickeln for free“ ein.

Ähnlich eines „Hackathon“ soll an zwei Projekttagen in lockerer Atmopshäre ein gemeinsames Hardwareprojekt mit Mikrocontrollerunterstützung entwickelt werden.

Den Projektteilnehmern stehen hierzu die Maschinen, Werkzeuge und Geräte des Vereins zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, Kunststoffteile zu drucken, Platinen zu ätzen, Elektronik zu löten und Mikrocontroller zu programmieren.

Das Ergebnis möchten wir zusammen mit anderen Projekten auf der diesjährigen „Makerfaire“ in Hannover präsentieren, wo der Hackerspace Bremen e.V. wieder mit einem eigenen Stand vertreten sein wird.

Alle Teilnehmer sind aufgerufen, ihre Bastel- und Restekisten nach Dingen zu durchforsten, die an diesem Wochenende in dem Produkt verbaut werden können. Geeignet sind Komponenten wie Motoren, LED’s, Räder, Kameras, Sensormodule und Arduinos, aber auch Materialien wie Metallprofile, Holz, Plexiglas, Farbe, Schrauben, Kabel, Stoffe, usw.

Diese Veranstaltung richtet sich an kreative Bastler, Tüftler & Programmierer, die Spaß am gemeinsamen Austausch haben.

Datum: 8. Februar 2014, 10 Uhr (open end)
Datum: 9. Februar 2014, 10-16 Uhr
Ort: Vereinsräume

Ansprechpartner: Andree Brodt

Achtung: Diese Veranstaltung ist wie immer kostenlos, es wird aber wegen begrenzter Teilnehmerzahl um eine zeitnahe Anmeldung unter frickelnforfree@hackerspace-bremen.de gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.