• Treffen der Arduino Videogame Gruppe am Dienstag

    Veröffentlicht von am 21. April 2014 in Vorträge und Workshops

    Am morgigen Dienstag (22.4.) trifft sich ab 19 Uhr die Arduino Videogame Gruppe im Hackerspace. Gemeinsam arbeiten wir an unserem Projekt für die Maker Faire 2014. Was bereits funktioniert und welche Herausforderungen uns noch bevorstehen, könnt ihr in unserem Blog verfolgen.

    Der Themenabend entfällt an diesem Dienstag. Am 29.4. erklärt uns Karsten Becker dann, wie man FPGAs mit PSHDL programmiert.

    Das Domain Name System – Die Namensauflösung des Internet

    Veröffentlicht von am 15. April 2014 in Vorträge und Workshops

    Am heutigen öffentlichen Themenabend wird Jens uns einen Einblick ins Domain Name System geben. Hier eine kurze Beschreibung von ihm:

    “Das Internet, wie wir es heute kennen, umfasst weltweit viele Millionen Computer. Da ist es unabdingbar, dass es ein System gibt, welches hier Ordnung hält: Das Domain Name System, kurz DNS, ist quasi das Telefonbuch des Internet. Es übersetzt die menschenlesbaren Namen wie www.hackerspace-bremen.de in maschinenverständliche IP-Adressen wie 195.90.6.110 und ist somit integraler Bestandteil des größten Rechnerverbunds.
    In diesem Vortrag sollen die Grundlagen des Domain Name Systems erklärt und die darin hinterlegbaren Informationen vorgestellt werden. Wie findet der Webbrowser die richtige IP-Adresse zur URL? Wer hat die Kontrolle über DNS? Kann es jemand einfach abschalten und somit das Internet lahm legen?”

    Der Vortrag beginnt um 19 Uhr und ist für jeden Teilnehmer offen.

    CocoaHeads Stammtisch bereits eine Woche früher

    Veröffentlicht von am 9. April 2014 in Usergroups

    Aufgrund der anstehenden Osterfeiertage wird der Stammtisch der CocoaHeads Gruppe eine Woche früher stattfinden. Der Stammtisch findet also am kommenden Montag, den 14. April um 19 Uhr im Space statt. Die CocoaHeads Bremen sind Mac- und iPhone-Entwickler aus Bremen und treffen sich einmal monatlich bei uns im Space. Interessierte können gerne zu dem Stammtisch hinzustoßen.

    Beim kommenden Stammtisch wird ein Vortrag über Treasure Map gehalten. Weitere Informationen findet ihr auf der cocoaheads.org Webseite.

    Themenabend fällt aus

    Veröffentlicht von am 8. April 2014 in Vorträge und Workshops

    Aufgrund eines fehlenden Themas, fällt der heutige(08.04.2014) Themenabend leider aus. Nächste Woche findet der Themenabend wieder statt. Jens wird euch dann das Domain Name System (DNS) erklären.

    Arduino Videogame: Der Joystick im Ergonomietest

    Veröffentlicht von am 7. April 2014 in Maker Faire Hannover 2014

    Unser Arduino Videogame macht stetig Fortschritte! Das Hardware-Team hat exemplarisch eine LED-Matrix mit verschiedenen Öffnungsgrößen gefräst und testet nun, welche Variante das beste Bild ergibt. Einerseits soll das Display hell und klar erscheinen, andererseits sollen die LEDs aber auch nicht einzeln in der jeweiligen Öffnung zu erkennen sein. Daher ist auch die Wahl eines passenden Diffusors wichtig, um das punktuelle Licht der LEDs zu streuen und somit die einzelnen LED-Öffnungen gleichmäßig leuchten zu lassen. Allerdings verdunkelt der Diffusor die LEDs auch nennenswert. Werden die LEDs trotzdem hell genug erstrahlen, um in den hellen Messehallen ein farbenfrohes Bild zu erzeugen?

    (mehr …)

    Top 10 Beiträge in Q1 2014

    Veröffentlicht von am 31. März 2014 in Website

    Das erste Quartal des Jahres 2014 endet heute und ich möchte euch nun die 10 meistbesuchten Beiträge der letzten 3 Monate auf unserer Webseite auflisten:

    1. Nützliche Dinge aus dem 3D-Drucker
    2. Filament selbst pressen
    3. Frickeln for free – 8./9. Februar 2014
    4. Auftakt zur Maker Faire Hannover 2014!
    5. Können Bierflaschen fliegen? Und warum leuchtet der Hahn nicht?
    6. Lockpicking Workshop am Mittwoch den 29.01.14 ab 19h
    7. Strickworkshop Teil 1
    8. Die besten Gesellschaftsspiele aus den Kinderzimmern bis heute
    9. Strahlendes Erbe – die Sperrzone von Tschernobyl
    10. Hochwertiger 3D-Drucker

    (mehr …)

    git als Datenspeicher

    Veröffentlicht von am 30. März 2014 in Vorträge und Workshops

    Am kommenden Dienstag (01.04.2014) wird Andreas Bergmeier beim öffentlichen Themenabend einen Vortrag über ‘git als Datenspeicher’ anbieten. Nachdem git im letzten Jahr bereits bei uns als Versionsverwaltung vorgestellt wurde, liegt nun der Schwerpunkt auf dem Einsatz als Datenspeicher. An einer Beispielanwendung wird vorgestellt, welche Daten anfallen, wie git Daten intern verwaltet und wie die Anwendungsdaten in git gespeichert werden.

    Der Vortrag beginnt um 19 Uhr. Kommt vorbei, der Eintritt ist frei, kein Scherz (wegen 1. April und so)!

    ‘tmux’ Vorstellung bei der Linux User Group

    Veröffentlicht von am 30. März 2014 in Usergroups

    Unter Linux ist das Tool ‘screen’ sehr bekannt, wenn es darum geht, innerhalb einer Terminal Session mehrere weitere zu öffnen. Am heutigen Sonntag wird uns Moritz beim Linux User Group Stammtisch das Tool ‘tmux’ vorstellen, eine mächtigere und komfortablere Alternative zu ‘screen’.

    (mehr …)

    BlackBerry Entwicklergerät für das Open Device Lab

    Veröffentlicht von am 29. März 2014 in Sonstiges

    Wir betreiben bei uns im Verein ein Open Device Lab, bei dem Entwickler, Studenten und Firmen Smartphones und Tablets nutzen können, um ihre mobilen Webseiten und Apps zu testen.

    IMG_20140326_191314Nun haben wir von BlackBerry ein Entwicklergerät gespendet bekommen. Auf dem Dev Alpha B läuft BlackBerry10. BlackBerry bietet verschiedene Möglichkeiten an, Apps auf dieses Gerät zu bringen. Entwickle deine Apps mit HTML5, nativ oder portiere eine bestehende Android App. (mehr …)

    Andree und Delphiño erklären den 3D-Druck

    Veröffentlicht von am 29. März 2014 in Mitgliederblog

    Wer schon einmal bei uns im Space war, hat sicherlich auch bereits unseren 3D-Drucker bestaunt. An diesem Wochenende geben zwei unserer Mitglieder noch mehr Auskunft über dieses Gerät.

    Gestern war unser Gründungsmitglied Andree zu Gast bei Apfeltalk.de. Dort hat er seinen selbstgebauten 3D-Drucker vorgestellt und Fragen über das 3D-Drucken und unseren Verein beantwortet. Die komplette Sendung könnt ihr hier auch nachträglich verfolgen:

    (mehr …)