CanSation beim ersten deutschen CanSat-Wettbewerb

Veröffentlicht von am 8. Oktober 2014 in Usergroups, Veranstaltungen

"CanSation"

„CanSation“

Seit einigen Monaten treffen sich fünf Schüler der 10.Klasse des Ökumenischen Gymnasiums zu Bremen zusammen mit Ihrem Lehrer bei uns im Hackerspace, um Ihren CanSat zu bauen.
Anlass ist der erste deutsche CanSat-Wettbewerb des „Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR)“, der in Bremen stattfindet.

CanSats sind kleine Satelliten im Dosenformat, die mit einer Rakete auf rund 1000m Höhe gebracht werden und von dort an Fallschirmen wieder heruntergleiten. Während die CanSats an Ihren Fallschirmen nach unten gleiten, machen Sie verschiedene Messungen. Die primären Missionen für den CanSat-Wettbewerb sind das Messen von Luftdruck und Temperatur. In ihrer sekundären Mission beschäftigt sich die Bremer Gruppe „CanSation“ mit der Suche nach außerirdischem Leben. Gemessen werden dafür UV-Strahlung, Luftfeuchtigkeit und Kohlendioxid.
Die Gruppe „CanSation“ sind Jonas Biebow, Monty Drechsler, Philipp Eggert, Fabio Rosenthal und Adrian Zimmermann. Unterstützt werden Sie von Ihrem Lehrer Dr. Rolf Gerding.

CanSat-Konstruktion

CanSat-Konstruktion

Beim Bau gab es natürlich einige schwierige Aufgaben zu bewältigen und wir wissen nun, wie klein eine Getränkedose wirklich sein kann. Es wurde um jeden Millimeter gekämpft, aber am Ende passte es dann doch alles irgendwie dort hinein.
Im Hackerspace konnten wir Sie mit unserer guten und schnell verfügbaren Werkzeugauswahl und unseren Räumlichkeiten unterstützen. Auch bei Fragen stehen wir den Schülern sehr gern auch weiterhin mit unserem KnowHow zur Seite.

Heute, am Mittwoch, den 08.10. startet nun der gebaute CanSat von CanSation als erster am Flugplatz Rotenburg.

CanSat im Größentest

CanSat im Größentest

Wir drücken „CanSation“ ganz fest die Daumen und wünschen viel Erfolg!

Die Gewinner des deutschen CanSat-Wettbewerbs nehmen im nächsten Jahr beim Europäischen CanSat-Wettbewerb der ESA teil.

Blog von CanSation
Artikel bei „Radio Bremen“
Artikel im „Weser Kurier“
Beitrag bei „Buten un Binnen“ am 06.Oktober (ab 06:46)
Links zu weiteren Artikel und Beiträgen rund um CanSation und dem CanSat-Wettbewerb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.