Hygiene-Upgrade: Spülecke im Vorraum

Veröffentlicht von am 8. September 2019 in

Problem

Wer im Space arbeitet, der macht sich für gewöhnlich auch die Hände dreckig bei vielen Arbeiten und Werkstückbearbeitungen. Damit man nicht ständig durch zwei Türen in die geteilte Küche im Nachbarhaus rennen muss, bietet sich unser kleines Spülbecken im Vorraum zur E-Werkstatt an.

Upgrade

Leider war das bisher in einem beklagenswerten und wenig einladenden Zustand (drecking, versifft, ohne Handspülmittel und Handtuch ausgestattet, etc.). Um das etwas zu ändern, hab ich kurzerhand mal die Ablage links davon mit dem Bandschleifer abgezogen, neue Farbe aufgebracht und das Ganze mit einem wasserdichten Coating versehen.

Spülbecken mit neu lackierter Ablage

Ablagebrett für Spülbecken, frisch lackiert

Durch die neu lackierte Ablage, ist der Bereich gleich ein wenig einladender geworden. Ich habe ein Handtuch installiert (Handtuchhalter dafür umgebaut auf neue Position) und Handspülmittel von Rossmann besorgt.

Sauberkeit

Das „BITTE SAUBER HALTEN.“-Schild habe ich vom Chaos Communication Camp mitgebracht, dort wäre es wohl nicht weiter zum Einsatz gelangt. Neben dem Handtuch hängen (ebenfalls vom Camp) Hinweise zum hygienischen Händewaschen.

Lösung

Ich hoffe die neue Spülecke wird rege genutzt, um das Gesamthygienelevel im Space etwas anzuheben. Öfters mal die Hände waschen, oder mal Tassen spülen, die in Gebrauch waren… all dem steht jetzt nichts mehr im Weg und der etwas mühsamere Weg in das Nachbargebäude (für das man zwei Schlüssel benötigt entfällt). Nutzt die neuen Möglichkeiten.

Nachtrag

Um unsere Fensterbeleuchtungen und die gesamten am Strom hängenden kleinen Installationen im Hauptraum zukünftig einfacher AN und AUS schalten zu können, habe ich das Kabel, das den USB-Hub mit Power versorgt mal um einen „highly sophisticated“ Stromschalter erweitert. Die etwas klobige Box war nötig, weil außer einem Schalter eines PC-Netzteils nichts an Schaltern verfügbar war, der brauchte halt ein Gehäuse. Das Gehäuse schien mir etwas leer, also hab ich noch eine 220V Betriebsspannungsanzeige (grüne Betriebslampe) eingebaut.

Neuer AN- & AUS-Schalter für Lichtinstallationen

Jetzt sieht man auf einen Blick, ob die Installation mit Strom versorgt ist, oder nicht und braucht nicht mehr mühsam Stecker aus- & einstöpseln, nur um die Installationen mit Strom zu versorgen während man im Space ist. Nutzt den neuen Schalter um unseren Space schöner zu beleuchten. Der Schalter ist gleich wenn man reinkommt im Hauptraum in der linken Ecke neben dem Fenster untergebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.