CocoaHead Treffen verschoben

Veröffentlicht von am 19. Mai 2014 in Usergroups, Vorträge und Workshops

Das heutige (Mo.) Treffen der CocoaHeads wird auf morgen verschoben. Wir verschmelzen damit den morgigen (Di.) öffentlichen Themenabend mit dem CocoaHead-Treffen.

Die CocoaHeads haben Heiko Behrens eingeladen, einen Vortrag über Hybrid Apps zu halten. Er beschreibt seinen Vortrag folgendermaßen:

„Hybrid-Apps haben zu Recht einen schlechten Ruf in der iOS-Entwicklerszene und viele visuelle Änderungen seit iOS 7 machen den Klassenunterschied zwischen nativem UIKit und Gebastel im UIWebView umso deutlicher. Falls Ihr aber doch einmal Webinhalte in einer App wiederverwenden müsst, zeige ich Euch gerne einige Tricks, mit denen Ihr diese Grenzen elegant verwischen könnt. Ich erkläre Euch, warum ich in diesem Projekt zum hybriden Ansatz geraten habe, wie komfortabel der Entwicklungsprozess aussah und welche kleinen und großen Tricks uns iBeacons, Custom ViewController-Transitions, Offline-Fähigkeit und sogar Updates Außerhalb des AppStore-Review-Prozesses ermöglicht haben.“

Der Vortrag beginnt um 19 Uhr und ist wie immer für alle Teilnehmer kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.