Workshop: Akkubau mit Spotwelder (Punktschweißgerät)

Veröffentlicht von am 12. Oktober 2019 in Veranstaltungen, Vorträge und Workshops

   

Am 09. November wird es im Hackerspace etwas öfter blitzen und knallen.

Nein, es ist noch kein Silvester!   😉

Wir werden üben, wie man mit einem Punktschweißgerät umgeht, um damit Batteriezellen (18650) zu einem Akku-Pack zu verbinden.

Unser Referent Timo hat mehrjährige Erfahrung in der Herstellung von Akku-Packs für E-Bikes und kabellosen Geräten. Er wird uns zeigen, worauf zu achten ist bei der Auswahl und Verarbeitung der Materialien.

Auf seinem YouTube Kanal „Ebikeundso“ versorgt er seine über 6.000 Abonnenten regelmäßig mit Infos rund um die Themen E-Bike und Akku-Bau.

Ziel des Workshops ist die Vermittlung der grundsätzlichen Technik sowie die Herstellung kleinerer Akku-Packs für den persönlichen Gebrauch. Verwendet werden dazu zwei oder drei baugleiche Spotwelder, die für den Workshop als Leihgaben zur Verfügung gestellt werden.

Langfristig wird ein Gerät davon im Hackerspace als Dauerleihgabe für eingewiesene Nutzer zur Verfügung stehen.

Für diesen Workshop ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Hier der Link zum Dudle:       https://dudle.hackerspace-bremen.de/Spotwelder-Workshop/

Dieser Workshop ist kostenpflichtig!

Einzelheiten per Mail : indie@hackerspace-bremen.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.